Aktuelle Corona-Zahlen

Hier finden Sie Angaben zu den aktuellen Corona-Zahlen aus Bingen, der Region und Deutschland

Aktuelle Fallzahlen für die Stadt Bingen, Fallzahlen und Inzidenzwerte (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche) für Rheinland-Pfalz, den Landkreis Mainz-Bingen und die Stadt Mainz

Stand: Freitag, 25 . November 2022 – 14:40 Uhr. Die Zahlen des Landesuntersuchungsamtes spiegeln jeweils den Stand um 14:00 Uhr des genannten Tages wider.

Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz meldete am Freitag, 25. November 2022, insgesamt 944 Corona-Neuinfektionen in Rheinland-Pfalz (Vortag +1.150). Davon lassen sich 98Neuinfektionen dem Landkreis Mainz-Bingen und 94 neue Fälle der Stadt Mainz zuordnen (im Vergleich zum Vortag).
 
Damit steigt die Zahl der bislang insgesamt laborbestätigten Fälle auf 1.681.599(Land); davon 
94.720 im Kreis Mainz-Bingen und 96.051 in der Stadt Mainz. Die aktuellen Inzidenzwerte liegen für den Kreis Mainz-Bingen bei 298,5 (Vortag 287,6) und für die Stadt Mainz bei 211,9 (Vortag 198,1); (RLP-Schnitt: 173,9  – Vortag 179,0).

Es wurden bisher insgesamt 6.539 Todesfälle in Rheinland-Pfalz in Verbindung mit dem Corona-Virus (+7 zum Vortag) bestätigt:  Landkreis Mainz-Bingen 318 (+1), Stadt Mainz 274 (+0). 


Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,12 pro 100.000 Einwohner (vor einer Woche: 4,66).


Spezielle Angaben der Kreisverwaltung Mainz-Bingen

Derzeit sind im Landkreis Mainz-Bingen: 2.399 (vor 7 Tagen: 3.037) und in Mainz: 1.959 (vor 7 Tagen: 2.562) Personen mit dem Corona-Virus infiziert. (Stand: 24. November 2022) 

HINWEIS: Zur Stadt Bingen am Rhein liegen zurzeit keine speziellen Daten vor.

Sobald die Kreisverwaltung diese wieder regelmäßig veröffentlicht, werden wir Ihnen die Zahlen selbstverständlich gerne wieder zur Verfügung stellen. 


Tagesaktuelle Fallzahlen für Deutschland nach Landkreisen und Bundesländern:

Zum Dashboard des RKI / Fallzahlen für Deutschland