Das RheinVokal-Konzert: Signals from Heaven

Jeroen Berwaerts.

Mit dem Trompeter und Jazzsänger Jeroen Berwaerts & Salaputia Brass Ensemble

RheinVokal lädt für Sonntag, 4. Juli 2021, um 17.00 Uhr erstmals wieder zum Konzertgenuss mit Live-Publikum ins Rheintal-Kongresszentrum Bingen ein.

Der belgische Trompeter und Jazzsänger Jeroen Berwaerts ist ein musikalisches Kraftwerk und seine umfassende Liebe zur Musik fragt nicht nach Genregrenzen. Hoch gelobt für seine herausragenden technischen Fähigkeiten und seine sensible Musikalität beschäftigt sich Berwaerts mit dem Repertoire sämtlicher Epochen, vom Barock bis zu zeitgenössischer Musik und Jazz. An seiner Seite: Salaputia Brass - das Blechblasensemble, dem stets der Spagat zwischen höchstem musikalischen Anspruch und unterhaltsamem Hörvergnügen für jedermann gelingt. In Bingen präsentieren sie ihr gemeinsames Programm „Signals from Heaven“, mit Musik von Monteverdi über Gabrieli und Schütz bis Gershwin und Traditionals wie „Nobody knows the trouble I‘ve seen“.

Karten sind erhältlich bei der Tourist-Information Bingen, Rheinkai 21, 55411 Bingen, tourist-information@bingen.de, 06721 184 200, www.adticket.de , Es gibt keine Abendkasse: Karten können jedoch bis Samstag, 3. Juli, um 14.00 Uhr in der Tourist-Information reserviert werden und am Einlass abgeholt werden. Bezahlung gegen Vorkasse oder Rechnung.

Zurück zur Übersicht