TalentCAMPus „Was ist das denn für ein Theater?“

So war es im Sommer im TalentCAMPus Auf der Suche nach dem Glück.

Ferienbildungsprogramm für die Herbstferien – Anmeldung ab sofort möglich 

In den letzten Sommerferien wurde von der Volkshochschule und Musikschule Bingen e.V. erstmalig ein talentCAMPus für die Binger Schülerinnen und Schüler veranstaltet. Das Angebot wurde sehr gut angenommen, 40 Kinder nahmen begeistert teil und haben sich auf vielfältige Weise mit dem Thema Glück beschäftigt.

In den Herbstferien geht der talentCAMPus in die zweite Auflage – das Thema lautet dieses Mal: „Was ist das denn für ein Theater?“.

Über das Ameisenspiel und „Einfrieren“ bekommen die Kinder zu Beginn des talentCAMPus einen ersten Kontakt mit Theatertechniken, die auch von Schauspieler/innen häufig genutzt werden. Nach vielen abwechslungsreichen Vorübungen und unter der Anleitung von einem professionellen Schauspieler lernen sie die Techniken umzusetzen und werden immer sicherer beim Theaterspielen. Mit allen Kindern gemeinsam wird ein Theaterstück entwickelt und überlegt, welche Rollen vorkommen und was in der Geschichte alles passieren soll. Am Ende des talentCAMPus wird das Theaterstück aufgeführt, entweder live vor den Familien oder vor der Filmkamera. Und da natürlich Bühnenbild und Kulissen nicht fehlen dürfen, betätigt sich ein Teil der Kinder kreativ und handwerklich und beschäftigt sich mit dem Bau von Bühnenelemente. Neben dem Spaß, dem Arbeiten im Team und der aufregenden Präsentation am Ende der Woche kommen im talentCAMPus auch Bildungselemente zum Lesen, Schreiben und Rechnen nicht zu kurz. All dies geschieht spielerisch eingebettet in die einzelnen Projektphasen.

Der talentCAMPus findet vom 18. bis 22. Oktober 2021 in der Zeit von 8:30 bis 15:30 Uhr in Räumen der Grundschule am Entenbach statt. Die Teilnahme am TalentCAMPus ist kostenfrei, ein kleiner Frühstückssnack, Mittagessen, Obst und Getränke sind werden ebenfalls kostenfrei angeboten. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Binger Schule ab einem Alter von 8 Jahren, die Anmeldungen können ab sofort bei der VHS Bingen erfolgen.

Weitere Informationen unter: Tel. 06721-30885-0, Fax 06721-30885-39, im Internet:
www.vhs-bingen.de, per Mail: service@vhs-bingen.de 

(Quelle: vhs Bingen)

Zurück zur Übersicht