Lesesommerabschlussparty in der Bücherei³

Der Lesesommer-Banner.

Am 10. September wird gefeiert

Während der Lesesommer Rheinland-Pfalz noch bis zum 4. September stattfindet, gibt es in diesem Jahr gute Neuigkeiten zur Abschlussparty: Denn der Leseerfolg aller Kinder kann in kleinem Rahmen gefeiert werden!


Am Freitag, 10. September findet die Lesesommerparty um 13:30 Uhr im Lesehof der Bücherei statt. Allerdings müssen die folgenden Regularien beachtet werden:

  • Die Teilnahme ist nur für Teilnehmer des Lesesommers möglich.
  • Es gibt eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen, weswegen eine vorherige Anmeldung unbedingt notwendig ist. Anmelden kann man sich telefonisch unter 06721 184 644, per Mail an stadtbibliothek@bingen.de oder vor Ort in der Basilikastraße 6, 55411 Bingen am Rhein.
  • Die Sitzplätze sind nur für die zuschauenden Kinder vorgesehen. Erwachsene und Begleitpersonen werden gebeten mit Abstand zur der Veranstaltung im Lesehof, der Bücherei etc. zu warten.
  • Es gilt das Abstandsgebot, Maskenpflicht und die Erfassung der Kontaktdaten.
  • Bei Regen oder schlechtem Wetter findet die Veranstaltung trotzdem draußen statt.

Zum Programm:

Der Oberbürgermeister Thomas Feser freut sich mit allen erfolgreichen Leseratten und wird auch in diesem Jahr wieder die Schulen mit den meisten erfolgreichen Teilnehmern auszeichnen.
Anschließend gibt es eine spannende Lesung aus dem Buch „Gespensterjäger auf eisiger Spur“ von Cornelia Funke. Der beliebte Kinderbuchautor Michael Hain aus Mainz ist mit seinem Lese-Theater zu Gast in der Bücherei und dabei wird es ganz schön gruselig: Es geht um den kleinen Tom, der im Keller seines Hauses auf ein echtes Gespenst trifft. Aber anstatt Angst zu haben, macht er sich gemeinsam mit Frau Kümmelsaft auf Gespensterjagd und erlebt ein actionreiches Abenteuer.
Im Anschluss an die Lesung werden unter allen Kindern tolle Preise verlost, die die Bücherei dank der Sponsoren Buchhandlung Schweikhard, Buchhandlung Timeline, Druckerei Fleischhauer und INTERSPORT BRENDLER & KLINGLER anbieten kann. Die Lesesommer-Urkunden werden natürlich auch ausgegeben. Alle Kinder, die nicht an der Feier teilnehmen können, können ihre Urkunde ab dem 10. September in der Bücherei abholen.
Wer noch gerne beim Lesesommer mitmachen möchte, kann das noch bis zum 4. September 2021 tun.

Oberbürgermeister Thomas Feser freut sich jetzt schon auf das Abschlussfest: „Nachdem wir im Moment über 150 Anmeldungen zum Lesesommer haben und schon mehr als 1000 Bücher gelesen wurden, ist es toll, dass wir den Leseerfolg der Kinder wieder ein bisschen feiern können.“

Weitere Informationen zum Lesesommer erhalten Sie unter www.lesesommer.de  oder https://www.bingen.de/kultur/buecherei-3

Für Rückfragen und Anmeldungen zur Abschlussparty erreichen Sie die Bücherei telefonisch unter 06721 184 644, per Mail an stadtbibliothek@bingen.de oder vor Ort in der Basilikastraße 6, 55411 Bingen am Rhein.

Zurück zur Übersicht